Unser Angebot hat Ihnen zugesagt und Sie wollen mit uns Ihr Projekt zum Erfolg bringen?

BusGrundrissDann planen wir in einem zweiten Termin mit Ihnen zusammen Ihre Wünsche. Wir beginnen mit den Elementen, die einzeln oder zusammen angesteuert werden sollen. Welcher Taster/ Bewegungsmelder soll wo verbaut werden und welche Funktionen soll er haben? Sollen Vorbereitungen für ansteuerbare Objekte getroffen werden? Wo soll welche Netzwerk- oder Satellitendose verbaut werden? Gerne verbinden wir auch private und geschäftliche Räumlichkeiten. Natürlich berücksichtigen wir auch, dass Sie evtl. Ihre Küchen- oder Haushaltsgeräte ansprechen wollen, ebenso welche Funktionen, zeitlich gesteuerte Abläufe oder Szenen in die Anlage programmiert werden sollen.

 

Ein weiterer großer Punkt zeichnet unser Consulting aus. Auf Wunsch nehmen wir im weiteren Verlauf Kontakt zu Ihrem Elektriker, Bad- und Lichtplaner auf sowie ggf. auch zum Heizungsbauer und Architekten. Wir koordinieren die Gewerke und deren Schnittpunkte, übernehmen deren Integration in das Gesamtkonstrukt, so dass Sie sichergehen können, dass zum Schluss keine bösen Überraschungen auf Sie warten.

UnterverteilungEbenfalls werden durch uns im Vorfeld die Dokumentation sowie ein ausführlicher Kabelplan erstellt, nach diesem der Elektriker arbeiten kann. Sie können Elektriker einsetzen, die noch nie ein Hausautomationssystem verbaut haben, da alle Planungen, Parametrierungen und Programmierungen durch uns erfolgen. So kann sich jedes Gewerk auf seine Kernkompetenzen konzentrieren, was Zeit und somit Ihr Geld spart.

Dieses aufwendige Consulting, welches wir für Sie betreiben, zeichnet uns und unsere vorrangegangenen Projekte aus! Gerne können Sie sich einen Überblick unter dem Link "Referenzen" hierüber verschaffen.

Gerne machen wir mit Ihnen zusammen regelmäßige Baubesichtigungen, um den Verlauf des Baus sowie die Richtigkeit und Vollständigkeit für die Anlage sicherstellen zu können.